Allgemeine Vertragsbedingungen

Allgemeines

Diese "Allgemeinen Vertragsbestimmungen" sind Bestandteil des Vertrages zwischen Ihnen als Mieter und uns als Vermieter.

 

Vertragsabschluss

Mit Ihrer Buchung bieten Sie uns den Abschluss eines Mietvertrages über das Ferienhaus "Casa Daniela" an. Ihre Buchung können Sie per E-Mail, Online Anfrage oder per Post an uns richten. Der Vertrag kommt zu Stande, sobald wir Ihnen die Buchung formlos per Post oder per E-Mail bestätigt haben. Sonderwünsche und mündliche Vereinbarungen gelten, sobald sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Sollten wir einmal etwas vergessen oder uns geirrt haben, geben Sie uns bitte umgehend Bescheid, damit wir dies korrigieren können.

 

Bezahlung

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung ist innerhalb von 14 Tagen eine Anzahlung in Höhe von 50 Prozent des Mietpreises zu leisten. Wir behalten uns vor, das Mietobjekt bei Überschreitung dieser Zahlungsfrist ohne weitere Vorankündigung anderweitig zu vergeben. Der Restbetrag des Mietpreises ist 30 Tage vor Reiseantritt fällig. Alle Zahlungen sind kostenfrei an uns auf das bei der Buchung angegebene Konto zu überweisen („alle Kosten zu Lasten des Auftraggebers").

Bei Zahlung der zweiten Hälfte des Mietpreises zahlen Sie bitte an uns eine Kaution in Höhe von 200 Euro. Die Kaution wird bei ordnungsgemäßer Rückgabe des Mietobjekts in voller Höhe zurückerstattet. Erfolgt die Buchung weniger als 30 Tage vor Reiseantritt, so ist der komplette Mietpreis zuzüglich

200 Euro Kaution sofort fällig.

 

Leistungen/Preise

Die vertraglich vereinbarten Leistungen ergeben sich aus den Objekt- und Leistungsbeschreibungen auf unserer Website www.casadaniela.de sowie aus etwaigen in der Buchungsbestätigung festgehaltenen zusätzlichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns.

 

Generell gelten die folgende Leistungen und Preise, wie sie auf unserer Website vermerkt sind. Diese Preise verstehen sich als Tagespreise für das betreffende Mietobjekt in der entsprechenden Preisperiode und für die angegebene Personenzahl.

 

Für jede zusätzliche Person wird der ausgewiesene Aufschlag berechnet. Für Nachlässe bei Langzeitbuchern sehen sie bitte unter Preis & Leistung nach.

 

In diesen Preisen sind der gewöhnliche Wasser, sowie Bettwäsche, Hand- und Duschtücher enthalten. Für die Schlüsselübergabe, Einführung, Endabnahme sowie Endreinigung berechnen wir 90.-- Euro. Pro Wäschegarnitur berechnen wir 10.-- Euro.

Die anfallenden Kosten für die Wäsche sind vor Ort zu zahlen.

Für die Stromkosten berechnen wir 0,30 €  pro kWh.

 

Die angegebenen Preise verstehen sich pro Tag und gelten für eine Belegung mit maximal 4 Personen. Für jeden zusätzlichen Erwachsenen werden 15 Euro pro Tag, für jedes zusätzliche Kind 5 Euro pro Tag berechnet.

Leistungs- und Preisänderungen

Die Leistungsbeschreibungen und genannten Preise sind für uns bindend und können nach Bestätigung nicht mehr geändert werden.


 

Mietdauer/An- und Abreise/Verkürzung oder Verlängerung des Aufenthaltes

Die Mindestmietdauer beträgt in der Regel 7 Tage. Auf Anfrage sind auch Ausnahmen möglich.

 

Sofern nicht anders vereinbart (bitte anfragen), sollte die Anreise nach 16 Uhr und die Abreise bis 11 Uhr erfolgen. Kann das Ferienhaus nicht am vereinbarten Tag übernommen werden (z.B. infolge hohen Verkehrsaufkommens oder einer Autopanne), bleibt der gesamte Mietpreis geschuldet. Das Gleiche gilt, wenn Sie das Mietobjekt früher als vereinbart verlassen.

 

Halbe An- und Abreisetage können wir grundsätzlich nicht berücksichtigen.

 

Eine etwaige Verlängerung des Aufenthalts muss frühzeitig mit uns abgesprochen werden und richtet sich nach der Verfügbarkeit des Ferienhauses. Die Weitervermittlung oder Abtretung/Überlassung des mit dem Mieter und uns geschlossenen Mietvertrages an dritte Personen ist generell nicht zulässig. Sonderregelungen müssen mit uns abgesprochen werden.

 

Rücktritt

Sie sind jederzeit vor Reisebeginn zum Rücktritt berechtigt. Maßgebend für die Höhe der anfallenden Rücktrittskosten ist der Zeitpunkt des Eingangs Ihrer Rücktrittserklärung bei uns.

 

Die Rücktrittskosten betragen:

 

·         Bei einem Rücktritt bis 60 Tage vor Mietbeginn 10 Prozent der Mietsumme, jedoch mindestens 50 Euro

·         Bei einem Rücktritt ab 59 Tage bis 29 Tage vor Mietbeginn 50 Prozent der Mietsumme

·         Bei einem Rücktritt ab 28 Tage bis 15 Tage vor Mietbeginn 80 Prozent der Mietsumme

·         Bei später erklärtem Rücktritt und bei Nichtinanspruchnahme der vertraglich vereinbarten Leistungen die gesamte Mietsumme.

 

Ausgenommen hiervon sind Fälle höherer Gewalt und schwere Krankheiten, die einen Reiseantritt über den gesamten gebuchten Zeitraum unmöglich machen (Nachweis erforderlich). Wenn aber das betreffende Mietobjekt nach Ihrem Rücktritt ganz oder teilweise noch an Dritte weitervermietet werden kann, entfallen die Rücktrittskosten für den Zeitraum der Weitervermietung. Sollte der gesamte Zeitraum weitervermietet werden können, wird von der geleisteten Anzahlung lediglich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 Euro einbehalten. Auch Sie können im Falle eines Rücktritts Ersatzmieter vorschlagen.

 

 

Ihre Pflichten als Mieter

Als unsere Gäste sind Sie gehalten, das Mietobjekt, sein Inventar und die Gemeinschaftseinrichtungen selbstverständlich pfleglich und sauber zu behandeln.

 

Während Ihres Aufenthaltes sind Sie selbst für die Reinigung Ihrer Ferienunterkunft verantwortlich.

Das Ferienhaus darf nur mit der bei uns gebuchten Zahl von Personen belegt werden. Zusätzliche Personen melden Sie bitte vor Anreise bei uns an; sie werden dann gesondert in Rechnung gestellt.

 

Die Reinigung von Küchengeräten, Geschirr und Besteck ist Sache der Mieter und nicht in der Endreinigung inbegriffen. Sie können diese Arbeiten aber auch gegen einen Aufschlag auf die Endreinigungskosten vom Reinigungspersonal ausführen lassen. Der entsprechende Aufschlag wird von der Kaution abgezogen.

Bitte melden Sie alle von Ihnen oder Ihren Begleitern verursachten Schäden am Mietobjekt oder an der Einrichtung sofort an uns. Der Mieter haftet für alle während der Mietzeit verursachten Schäden. Die entsprechenden Kosten werden von der Kaution abgezogen.

Generell besteht im ganzen Haus Rauchverbot !

 

Haustiere sind nicht erlaubt.

 

 Mängelanzeige

Wir bitten Sie dringend, bei eventuell auftretenden Mängeln diese unverzüglich uns zu melden, damit wir uns schnellst möglichst um Abhilfe kümmern. Reklamationen sind nur bis zu 3 Tage nach Bezug möglich.

Haftung

Wir haften im Rahmen unserer Sorgfaltspflicht für die Instandhaltung der Mietobjekte, die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung und die ordnungsgemäße Erbringung der Leistungen.

 

Wir können nicht für Sach-, Vermögens- oder Personenschäden haften, für die wir keine unmittelbare Verantwortung tragen.

 

 

Der Mieter akzeptiert bei Buchung unsere Allgemeine Vertragsbedingungen.

 

Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, so sind davon nicht die restlichen Punkte dieser Allgemeinen Vertragsbestimmungen betroffen.

 

 

Gerichtsstand ist Heidelberg

 

Stand 01.01.2015